Mo, 21. November 2011

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Mo, 21. November 2011

Beitragvon Artemisia » 21. Nov 2011, 13:11

.

Heute Morgen bin ich zwar rechtzeitig wach geworden, war aber zu müde,
um aufzustehen. So hab ich aus der Ferne zugehört, was Marc erzählt,
und vorhin habe ich nun die Bilder aus dem Archiv zusammen getragen.

Ganz am Ende ist Induna zu sehen, den hatte Marc nur zufällig entdeckt,
weil ihm die Impala aufgefallen war, die offensichtlich kürzlich gelammt hat,
das Lamm selbst war nirgends zu sehen. Ob sie es vor Induna versteckt hielt,
oder ob er an dessen Verschwinden Schuld trug, konnte man nicht erkennen.

Bild

Hier sind die Bilder, vielleicht erfahren wir am Nachmittag ja Näheres.

Bild
Auf das Bild klicken, um die nächste Safari zu sehen!


Wenn schon nicht real dabei, Bild dann doch zumindest virtuell!
Benutzeravatar
Artemisia
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 888
Registriert: 10.2009
Wohnort: Ndrh.
Geschlecht: weiblich

Re: Mo, 21. November 2011

Beitragvon Artemisia » 21. Nov 2011, 19:57

.

Der heutige PM-Drive begann innerhalb des Lodge-Geländes, weil ein
Zuschauer nach der Gedenktafel gefragt hatte. Marc zeigte sie uns und
erklärte, dass es die Namen verstorbener Zuschauer bzw. Gäste seien.

Bild

Nebenan grasten ungeachtet dessen Bob und seine Mädel.

Bild
Bild
Bild

Dann zeigte Marc uns eine große Wespenart, die sogar Taranteln töten!

Bild

dann sahen wir ein paar Mitglieder der Gowrie Gang, die einige
seltsame Kunststückchen in ihre Futtersuche eingebaut haben.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Marc erzählte, er habe nach dem AM-Drive auf dem Rückweg beobachtet, dass
die Gang eine Meerkatzenmutter und ihr Baby sehr aggressiv gejagt hätten,
ein für ihn sehr ungewöhnliches Verhalten, er hofft, sie konnten entkommen.

Wir setzten unseren Weg fort zu der Stelle, an der wir Induna am Morgen
verlassen hatten und wo die arme Impalamutter noch immer verstört stand.
Wir fanden Induna, der später, nachdem er den Platz wechselte, auffallend lang
an einer Mulde schnupperte. Erst später erkannte Marc, dass es sich um ein
Schlangennest handelte, aus dem irgend ein Jäger die Eier gegraben hatte.
Als Induna nach einer Weile weiter gezogen war, zeigte Marc uns die Schalen.

Bild

Während dessen tauchte Floppy Ear auf und sah sich schnuppernd um. Da erst
erkannte Marc in einem Baum den abgelegten Körper des neu geborenen Lamms.
Induna - als wolle er klarstellen, dass es seine Beute ist - ging gleich etwas fressen!
ich konnte mich wieder nicht entscheiden, welche Bilder ich zeige, also seht sie alle!
Marc betonte übrigens mehrfach, wie groß und kräftig Induna doch geworden sei.

Wir ließen ihn in Ruhe fressen und setzten díe Fahrt fort. Marc entdeckte
eine Wolke, die, wie er fand, wie die Pfote eines Gorillas aussah.

Bild

Dann plötzlich, nach einer Kurve, stand eine Gruppe Elefanten auf der Strasse.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Zwischendurch fand Marc einen toten, eingetrockneten Schwärmer . . .

Bild

. . . mit kräftig roten Signalstreifen an den Flügeln.

Bild

Es folgte ein Blümchen, eine Gladiolenart, wenn ich es richtig verstanden habe.

Bild

Dann lief uns Induna wieder über den Weg. Marc folgte ihm ein Stück,
bis er die Grenze nach Buffelshoek überquerte und in der Nacht verschwand.
Wahrscheinlich war es nun endgültig das letze Mal, dass wir ihn sahen.

Bild
Bild
Bild

Die Impalamutter stand übrigens auch jetzt noch an der gleichen Stelle. :cry:

Bild

Im Laufe des Drives kam die Meldung, Karula und Xivindzi seien jenseits
von MMM ebenfalls an einem Baby-Impala-Kill, später wurden sie an
Gowrie Main gesichtet, wohl im Begriff, Xivambalana zu holen. Hoffentlich
sind sie bis Donnerstag zurück! Mafufunyane wurde in Arathusa gesehen.

Bild
Auf das Bild klicken, um die nächste Safari zu sehen!

Wenn schon nicht real dabei, Bild dann doch zumindest virtuell!
Benutzeravatar
Artemisia
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 888
Registriert: 10.2009
Wohnort: Ndrh.
Geschlecht: weiblich

Re: Mo, 21. November 2011

Beitragvon Artemisia » 21. Nov 2011, 21:06

.

Ist ja Wahnsinn, es gibt sogar schon ein Video von Induna beim PM-Drive,
läßt sich aber leider wieder nicht einbinden. Schaut hier!



Wenn schon nicht real dabei, Bild dann doch zumindest virtuell!
Benutzeravatar
Artemisia
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 888
Registriert: 10.2009
Wohnort: Ndrh.
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "Wild Earth Djuma"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron