Mo, 24. Oktober 2011

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Mo, 24. Oktober 2011

Beitragvon Artemisia » 24. Okt 2011, 08:45

.

Der Morning-Drive begann mit einem Duiker in einiger Entfernung,

Bild

Dann warfen wir einen flüchtigen Blick auf einen Elefantenbullen

Bild

. . . und einen ebenso flüchtigen auf einen Giraffenbullen.

Bild

Gawdy thronte auf dem Damm vom Gowrie Dam,
während seine Mädels und die Kleinen schnell vorüber liefen.

Bild

Dann kamen einige Zebras auf einen Drink zum Waterhole.

Bild
Bild
Bild

Anhand des Steenboks erklärte Sebastien die Unterschiede zum Duiker.

Bild

Bei den Impalas suchte er vergeblich nach ersten Lämmern,
denn Sebastien hatte heute als seinen Tipp abgegeben.

Bild
Bild
Bild

Mitten zwischen ihnen lagen stattdessen einige Wasserböcke.

Bild
Bild

Auf einem Baumstamm saß eine Blaukehlagame (Blue headed Tree Agama)

Bild

. . . und ein umgestürzter Baumstamm ließ Sebastien im ersten
Eindruck denken, er habe ein Schuppentier (Pangolin) gefunden.

Bild

Das Kronkiebitzpaar heben wir gesehen,
die Küken waren wohl irgendwo im Gras versteckt.

Bild

Ein Red billed Hornbill war gerade bei der Futtersuche,

Bild
Bild

Die Gabelracke im Anschluss war schon einen Schritt weiter.

Bild
Bild
Bild

Wir sahen auch eine Leopardschildkröte, aber die saß gut getarnt
im Gras und war kaum zu erkennen.

Bild
Auf das Bild klicken, um die nächste Safari zu sehen!

Der PM-Drive geht übrigens heute nur bis 18.00 h, eine Stunde später
soll es dann eine Überraschung geben. Bin gespannt, um was es geht!

Wenn schon nicht real dabei, Bild dann doch zumindest virtuell!
Benutzeravatar
Artemisia
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 888
Registriert: 10.2009
Wohnort: Ndrh.
Geschlecht: weiblich

Re: Mo, 24. Oktober 2011

Beitragvon Artemisia » 24. Okt 2011, 17:15

.

Vormittags kam ein junger Wasserbock zum Waterhole, aber es
war keiner der Dreiergruppe von gestern, denn seine Hörner waren
schon viel länger. Die Gruppe kam später ebenfalls kurz vorbei.

Bild
Bild

Danach kamen die Nyalakühe und -Kälber.

Bild
Bild
Bild

Ein Hornbill putze sich gleich unter der Kamera, . . .

Bild

und gegen Mittag kamen zwei Büffel zum Baden vorbei.

Bild
Bild

Der PM-Drive begann am Treehouse Dam mit einem Hamerkop
und einem bedauernswerten Krallenfrosch in seinem Schnabel.

Bild

Auf der Rückseite des Wasserlochs lag eine Hyäne im kühlen Nass.

Bild

Ganz in der Nähe waren auch Büffel, aber nur einer war sichtbar.

Bild

Sebastien schien zu verzweifeln, weil alle Tiere, die er fand, unverzüglich
im Gebüsch verschwanden. So auch die Nyalas, die wir kurz darauf (nicht) sahen.
Anders Floppy Ear, die er im Flußbett in einer kühlen Erdmulde entdeckte.
Sie saß reglos da und schaute verständnislos zu Sebastien und Tara hinüber.

Bild

Am Ende, kurz vor der Straße, suchten die Perlhühner nach Futter.

Bild

Kurz vor Ende des Drives begegneten wir einen hübschen Kudubullen,
zwar auch im Gebüsch, aber in dem Moment doch deutlich sichtbar.

Bild
Bild
Bild

Während die Sonne hinter einer traumhaften Kulisse unter ging,
erinnerte Sebastien noch einmal alle an die Überraschung um 19.00 h.

Bild
Bild
Bild
Bild

Ab Mittwoch gelten dann die neue Drive-Zeiten, nämlich
morgens von 05.30 h - 08.30 h und nachmittags von 16.00 h - 19.00 h!

Bild
Auf das Bild klicken, um die Überraschung zu sehen!

Wenn schon nicht real dabei, Bild dann doch zumindest virtuell!
Benutzeravatar
Artemisia
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 888
Registriert: 10.2009
Wohnort: Ndrh.
Geschlecht: weiblich

Re: Mo, 24. Oktober 2011

Beitragvon Artemisia » 24. Okt 2011, 19:10

.

Bild

Unsere Überraschung war, für all die, die es nicht mitbekommen haben,
ein Auftritt afrikanischer Tänzer aus Dixie in der Boma der Lodge.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Für mich war es wirklich eine gelungene Überraschung,
und ich werde ein Video nachreichen, sobald ich eins finde!

Bild

Nicht vergessen, morgen zum letzten Mal die gewohnten Gamedrive-Zeiten,
ab Mittwoch morgens eine halbe Stunde eher und nachmittags eine halbe später!


Bild
Auf das Bild klicken, um die nächste Safari zu sehen!

Ich weiß nicht, warum es nicht klappt, aber das Video läßt sich nicht einfügen.
Machen wir es auf die herkömmliche Weise: Hier könnt Ihr es ansehen!


Wenn schon nicht real dabei, Bild dann doch zumindest virtuell!
Benutzeravatar
Artemisia
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 888
Registriert: 10.2009
Wohnort: Ndrh.
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "Wild Earth Djuma"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron